Suche
Close this search box.

Die umfassendste Fertigungslösung mit voller Unterstützung für das Betriebsmanagement und einer Verbindung zwischen industrieller Automatisierung und Geschäftsabläufen

Diese Kunden vertrauen uns:

Was ist MOM und das MOM-System?

MOM steht für "Manufacturing Operations Management". Es bezieht sich auf einen ganzheitlichen Ansatz für Herstellungs- und Betriebsprozesse, der die Verfolgung und Optimierung von Materialien, Ressourcen, Ausrüstung und Menschen zum Zweck der Verbesserung der Leistung einer Lieferkette umfasst.

Ein MOM-System ist eine Art Produktionsmanagementsystem, das zur Optimierung und Rationalisierung des Fertigungsprozesses in verschiedenen Branchen eingesetzt wird.

Das System bietet eine zentrale Plattform für die Überwachung und Verwaltung verschiedener Phasen der Produktion, der Qualität, der Planung, der Wartungsaktivitäten und der Bestandsverwaltung. MOM-Systeme helfen Herstellern, ihre Effizienz zu verbessern, die Produktionskosten zu senken und die Gesamtproduktivität zu steigern. Ihre Fähigkeit, verschiedene Produktionsprozesse zu automatisieren und zu integrieren, macht sie zu einem unverzichtbaren Instrument, um operative Spitzenleistungen zu erzielen und auf dem globalen Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. 

Wie passt das MOM-System in die ISA-95 Pyramide?

Die ISA-95-Pyramide, auch bekannt als die ISA-95-NormDie Pyramide ist ein weithin anerkanntes Modell, das die verschiedenen Ebenen der Automatisierung und der Informationssysteme in einem Fertigungsbetrieb definiert. Die Pyramide hat fünf Stufen, die von Stufe 0 am unteren Ende bis zu Stufe 4 an der Spitze reichen. 

Ein MOM-System fügt sich in die 95er ISA-Pyramide als ein System ein, das auf Ebene 3, der Ebene der Fertigungsprozesse, arbeitet. Auf dieser Ebene integriert sich das MOM-System in die Kontrollsysteme, die auf den unteren Ebenen der Pyramide (Ebenen 0-2) arbeiten, und bildet eine Brücke zu den höheren Ebenen der Pyramide (Ebene 4). 

Auf Ebene 3 verwaltet das MOM-System die Fertigungsabläufe, indem es Daten aus den unteren Ebenen sammelt und diese zur Überwachung und Optimierung des Produktionsprozesses verwendet. Das System bietet Werkzeuge für die Produktionsplanung, -terminierung und -ausführung sowie für das Qualitätsmanagement, die Wartung und die Bestandskontrolle. Es sammelt auch Daten über die Produktionsleistung und bietet Echtzeitüberwachung und -berichterstattung.  

 

ISA95 Pyramid MOM Systemdarstellung

Gibt es einen Unterschied zwischen MOM und MES?

Ja, es gibt einen Unterschied zwischen MOM (Manufacturing Operations Management) und MES (Manufacturing Execution System), obwohl die Begriffe oft synonym verwendet werden. 

MOM ist ein weiter gefasster Begriff, der eine Reihe von Systemen umfasst, darunter auch MES, das eine Teilmenge von MOM ist. MOM bezieht sich auf die Gesamtheit der Softwareanwendungen, die zur Verwaltung und Optimierung der Fertigungsabläufe eingesetzt werden, während MES eine spezielle Art von Softwareanwendung innerhalb von MOM ist, die sich auf die Verwaltung der Produktionsprozesse konzentriert. 

Wo passt ANT MOM System?

Innovationen in unserem Ökosystem

Nachhaltigkeitsmanagement (Energieverbrauch, CO2-Fußabdruck usw.)

KI-gesteuerte Optimierung

Sammlung von Randdaten

Wie können Sie vom ANT MOM System profitieren?

Füllformulare

Weniger Zeit für das Ausfüllen von Papierformularen

✔️ digitale Formulare automatisch ausgefüllt
✔️ Arbeitsablauf des Modellierungsprozesses
✔️ Schritte für Rollen verteilt
✔️ Abweichungen erkennen

Mikrostopp-Erkennung

Höhere Maschinen
Betriebszeit

✔️ Erkennung von Mikrostopps mit automatischem Namen
✔️ Algorithmus zum Auffinden der Grundursachen
✔️ MTBF-Analyse pro Maschine/Artikel

Schneller-wechseln

Schnellere
Umstellungen

✔️ Rezepte spontan versenden
✔️ Mittellinie
✔️ Bedienerführung

Wann ist es an der Zeit, das ANT MOM System in Betracht zu ziehen?

1.

Ergänzt fortschrittliche MES-Systeme: Selbst wenn Sie über ein hochmodernes MES-System zur Produktionsüberwachung verfügen, kann es immer noch unbekannte Produktionsprobleme geben, die ungelöst bleiben. Das ANT MOM-System kann Ihnen dabei helfen, diese Probleme zu erkennen und zu lösen, indem es Echtzeiteinblicke in den gesamten Produktionsprozess bietet. Es kann Ihnen helfen, Produktionskennzahlen zu verfolgen, Engpässe zu erkennen und die Gesamteffizienz zu verbessern.

2.

Digitale Dokumentation: Wenn Sie Ihren Produktionsprozess vollständig digitalisieren und die Papierdokumentation abschaffen möchten, kann das ANT MOM-System eine entscheidende Rolle spielen. Es bietet eine digitale Plattform für die Verfolgung und Verwaltung von Produktionsdaten, einschließlich Prozessparametern, Qualitätsmetriken und Chargenprotokollen. Dies kann Ihnen helfen, Ihren Produktionsprozess zu rationalisieren, Fehler zu reduzieren und die Einhaltung von Vorschriften zu verbessern.

3.

Erweiterte Interoperabilität: Das ANT MOM-System ist so konzipiert, dass es nahtlos mit anderen IT-Systemen, wie ERP- und CMMS-Systemen, zusammenarbeitet. Es bietet fortschrittliche Interoperabilität und kann Ihnen helfen, einen nahtlosen Informationsfluss in Ihrem Unternehmen zu erreichen. So können Sie fundiertere Entscheidungen treffen, die Zusammenarbeit verbessern und die Effizienz steigern.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Was ist das ANT MOM System?

Bedienfeld - Dell auf Ständer-300dpi-papierlos
  1. Drag&Drop-Formularerstellung mit Dokumentationsflussersteller
  2. Integriert und automatisiert mit Maschinendaten und Ausrüstung
  3. Vollständiger Änderungsverlauf
  1. Die Registrierung jedes, auch des kürzesten Stopps der Maschine mit seinem Grund von PLC
  2. Lesen von Alarmen aus der PLC
  3. Algorithmus zur Zuweisung der zuständigen Maschine, wenn in der Die Leitung wurde gestoppt oder hat eine Fehlfunktion.
  • Automatisch und ferngesteuert eingestellte Maschinensollwerte
  • Steuerung der Maschine und Übermittlung ihrer PLC-Rezepte
  • Vollautomatische Umrüstungen bei laufendem Betrieb

System
Integration

  • Eingehende und ausgehende Schnittstelle mit externen Systemen wie ERP, WMS, APS, usw.
  • Eingebauter Importmechanismus von automatisch erzeugten und richtig strukturierten Excel-Dateien
  • Mechanismus zum erneuten Senden für die Schnittstelle für Produktionsberichte

Maschinenkonnektivität

  • Maschinenkommunikation mit Standard-TCP und nativen SPS-Protokollen (OPC DA/UA, Siemens und mehr)
  • Lesen von Daten aus der Automatisierungsebene: Produktionszähler, Maschinenstatus, Prozessparameter
  • Datenpufferung bei Verbindungsabbruch, um alle Informationen zu erhalten
  • Starten Sie die Produktion in einer geplanten Reihenfolge, verwenden Sie RFID-Karten für den Zugang zum System
  • Anzeige des Fortschritts, der wichtigsten KPIs und der aktuellen Verzögerung für die laufende Produktion
  • Manuelle oder automatische Produktionsmeldung mit Maschinenzuständen
  • Wiederkehrende Ereignisse fordern dank Triggern automatisch eine Qualitätsprüfung an
  • Automatische Rückmeldung an den Bediener (Qualitätsgrenzen)
  • Gezielte Anleitung und Dokumentation
  • Automatisch erstellte Qualitätsberichte: SPC, Shewhart-Regelkarten
  • Manuelle oder automatische Meldung von Fehlerursachen
  • Die Entscheidung, Mängel zu melden oder zu verschrotten
  • Mängelmeldung für Komponenten
  • Start der Nacharbeitsproduktion durch Scannen des Nacharbeitsetiketts oder Auswahl eines speziellen Nacharbeitsauftrags
  • Automatische Validierung und Führung durch Rework-Technologie
  • Konfigurieren Sie den Nacharbeitsablauf für den gemeldeten Fehlergrund
  • Das Manufacturing Operations Management System erstellt verschiedene Berichte für Produktion, Maschinen, Qualität
  • Dashboard für die laufende Produktion
  • Verschiedene Blickwinkel für die Datenanalytik
  • Transparente Übersicht über alle Bereiche
  • Top-to-bottom-Analyse
  • Dedizierte Dashboards für die wichtigsten Analysen
  • Anzeige der digitalen Dokumentation für den Bediener (PDF, Bilder, Filme)
  • Kategorisierung der Dokumentation in Kategorien wie Umstellung, Qualitätskontrolle, Wartung
  • Verlangen Sie die Lesebestätigung auf der neuesten Version
  • MOM zeigt eine Zusammenfassung der Produktionsverfolgung für ausgewählte Maschinen an
  • Anzeige der OEE der aktuellen Schicht und der Produktionsverzögerung
  • Datenaktualisierung in Echtzeit aufgrund von Berichten oder Maschinenzyklen
  • Fehlermeldung mit Grund und Kommentar
  • Akzeptanz von Wartungsfehlern und deren Beendigung
  • Überwachung von Reaktionszeit, Reparaturzeit und deren KPIs (MTTR, MTBF, MTTF)
  • Das Manufacturing Operations Management System ermöglicht das Scannen von Ressourcen, um Komponenten und Werkzeuge mit der Produktion abzugleichen.
  • Zusätzliche Validierung
  • Automatische Serialisierung und Etikettendruck für die fertige Produktion
  • Grundlegende Modellierung von Produktionsdaten: Artikel, Arbeitspläne, Fabrikstruktur
  • Verwaltung von Produktionsaufträgen, Mängeln und Dokumentation
  • Verwaltung von KPI-Schwellenwerten, Produktionszielen oder Maschinenzuständen

Wie führt das Manufacturing Operations Management System Ihr Unternehmen zu herausragenden Leistungen?

Ein Manufacturing Operations Management (MOM)-System kann ein Unternehmen zu Spitzenleistungen führen, indem es die Effizienz und Effektivität des Fertigungsprozesses verbessert. MOM-Systeme bieten eine umfassende Lösung für die Verwaltung verschiedener Aspekte des Fertigungsprozesses, einschließlich Dokumentenmanagement, historischer Berichte, Terminplanung/Disposition, Anlagenverfolgung (Rückverfolgbarkeit) und Anlagenzustand.

Verwaltung von Dokumenten: MOM-Systeme bieten eine zentralisierte Plattform für das Dokumentenmanagement, mit der Hersteller wichtige Produktionsdokumente wie Arbeitsanweisungen, Standardarbeitsanweisungen (SOPs) und Qualitätsdokumente verwalten und kontrollieren können. Indem sie sicherstellen, dass die richtigen Dokumente den Produktionsteams zur richtigen Zeit zur Verfügung stehen, tragen MOM-Systeme dazu bei, Fehler zu minimieren und die Compliance zu verbessern.

Historiker berichten: MOM-Systeme bieten Echtzeit-Datenerfassungs- und Berichtsfunktionen, mit denen Hersteller Produktionsdaten in Echtzeit verfolgen und analysieren können. Die historischen Berichtsfunktionen bieten einen umfassenden Überblick über den Fertigungsprozess, so dass Manager fundierte Entscheidungen treffen und Verbesserungspotenziale schnell erkennen können.

Terminplanung/Disposition: MOM-Systeme stellen Werkzeuge für die Produktionsplanung, -steuerung und -disposition zur Verfügung und sorgen für einen reibungslosen und effizienten Produktionsablauf. Durch die Automatisierung dieser Prozesse tragen MOM-Systeme dazu bei, Ausfallzeiten zu minimieren, die Liefertreue zu verbessern und die Produktionsressourcen zu optimieren.

Asset Tracking (Rückverfolgbarkeit): MOM-Systeme bieten eine Komplettlösung für die Verfolgung und Verwaltung von Produktionsanlagen, von den Rohstoffen bis zu den Fertigwaren. MOM-Systeme ermöglichen den Herstellern die Verfolgung von Materialien und Fertigerzeugnissen während des gesamten Produktionsprozesses und tragen so zu einer besseren Rückverfolgbarkeit und Qualitätskontrolle bei.

Ausrüstung Gesundheit: MOM-Systeme bieten Werkzeuge zur Überwachung und Verwaltung des Anlagenzustands und ermöglichen es den Herstellern, Anlagenprobleme zu erkennen und zu beheben, bevor sie zu Ausfallzeiten führen. Durch die Optimierung der Anlagenwartung und die Reduzierung von Ausfallzeiten tragen MOM-Systeme dazu bei, die Produktionseffizienz zu verbessern und die Kosten zu senken.

Warum ANT?

ANT ist ein unabhängiger Softwareanbieter für die moderne Fertigung. Unsere Lösungen sind darauf ausgerichtet, Produktionsanlagen flexibler, anpassungsfähiger und effizienter zu machen. Die Software ermöglicht Echtzeittransparenz in Ihren Abläufen und erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Menschen, Daten und Systemen, sodass Sie weniger Zeit für operative Aufgaben und mehr Zeit für Innovationen aufwenden können.

  • Verschiedene Produkte auf einer einzigen skalierbaren Plattform
  • Integration mit allen bestehenden Systemen
  • Konnektivität zu allen Maschinen
  • Business-Know-how und technisches Wissen
+ 0
erfolgreiche Implementierungen
0
Länder
0
Jahre auf dem Markt

Präsentation des Systems

Kontakt mit unserem Experten

Marcin Marczewski Experte für industrielle Software

Marcin Marczewski 

MOM Experte für industrielle Software

LinkedIn

Warum eine Demo anfordern?

  • Ein 60-minütiges Online-Meeting mit einem engagierten Spezialisten, der ein Top-System aus einer ähnlichen Branche wie der Ihren vorstellt
  • Live-Modellierung Ihres Produktionsprozesses
  • Ein Budgetangebot nach der Sitzung

Verwandte Artikel

Die kurz Antwort ist ja, Sie können auch herunterladenDaten von an alten Maschine. In vielen Fällen, die ältere Maschine unter Analyse hatnichthave einenEthernet-Anschluss und es istnicht möglichzu verwendeneinen USB Kabel zum die Maschinean einen PC anzuschließen. Die gängigste Lösung ist class="NormalTextRun SCXW262845685 BCX0">zuholen um diesesProblem durch Duplizierendes analogen Signal zu digital oder die Installation zusätzlicher Sensoren oder Kameras das will count successive Zyklen oder Loseder Produktion.

ProduktionDatenmanagement Systeme sind oftmals verwendetim Wolke weilvon ihr Fähigkeitzu mit dem Unternehmen zu skalieren. Es ist wichtig dassdie Wolke Provider hatein hohes Niveau von Sicherheit und Zuverlässigkeit. Die Antwort ist ja. In the cloud, MOM System kannlaufen mehr effizienter und zuverlässig mit weniger Ausfallzeit. Einige der Vorteile von Verwendung eines PDMS in der Wolke einbeziehen: Reduced upfront Kosten - Skalierbarkeit und Flexibilität - Reduzierte IT Infrastruktur Kosten.

Systempräsentation abrufen

senden.

Sehen Sie eine MES-Demo und werden Sie Pilot in 3 Wochen

Experte für industrielle Software

Łukasz Iskra

Experte für industrielle Software

LinkedIn

[email protected]

Warum eine Demo anfordern?

  • Ein 60-minütiges Online-Meeting mit einem engagierten Spezialisten, der ein Top-System aus einer ähnlichen Branche wie der Ihren vorstellt
  • Live-Modellierung Ihres Produktionsprozesses
  • Ein Budgetangebot nach der Sitzung

Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer

Wir werden Sie sofort kontaktieren

Erfahren Sie mehr über MES in unserer Fallstudie

Kostenloses Herunterladen

Willkommen zurück!

Siehe MES ROI

ROI-Dokument (Return of Investment) in der Spritzgießmaschinenindustrie herunterladen

Hallo, anscheinend sind Sie an Software für die Produktion interessiert...

Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie erhalten unsere Broschüre.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung und Ihr Erlebnis zu verbessern. Prüfen Sie unser Datenschutzbestimmungen