Lager-
Verwaltungs
system (WMS)

Bewährtes All-in-One-System für die Lagerverwaltung mit integrierten Datenquellen

ANT Warehouse Management System (WMS) bietet Benutzern eine einfache Schnittstelle und Echtzeit-Aktualisierungen der Bestände zur Verwaltung des Lagers durch Identifizierung der richtigen Produkte und ihres Standorts. Versenden Sie Waren und liefern Sie Teile just in time, um den Produktionsprozess zu rationalisieren. ANT WMS ist nativ in das ANT Smart Factory System integriert und kann leicht mit ANT MES erweitert werden, das Rückverfolgbarkeit, Produktionsplanung, Wartung und Qualität beinhaltet.
zebra-2xfront

Alles was Sie brauchen

Struktur des Lagersystems

Das System ermöglicht es Ihnen, Ihre eigene Lagerstruktur mit ihren Ebenen zu definieren: Regale, Standorte, Positionen. Benutzerdefinierte Eigenschaften von Lagertypen und Ebenen können eingestellt werden, um Geschäftsprozesse zu modellieren. Eine Konfiguration für die Verwaltung eines akzeptablen Produktflusses zwischen den Lagern ist ebenfalls verfügbar.

Wareneingangsprozess

Beim Wareneingang von einem externen Lieferanten in das Lager erfasst das System alle eingehenden Waren, druckt automatisch ein Etikett für jede Charge und leitet die Waren an das Lager und seinen Standort weiter. Das System überwacht den Fortschritt und die Vollständigkeit der Bestellung (PO).

Buffors

Überwachen Sie, wo Produkte gelagert sind, den aktuellen Bestand und eine Übersichtsansicht für alle Lager. Informationen über die Belegung der einzelnen Ebenen, den Inhalt von Behältern oder die Seriennummer von Waren.


Lagerbewegungen

Ändern Sie den Standort eines gescannten Containers oder eines serialisierten Produkts. Der Benutzer kann die Bewegung aufteilen und nur einen Teil der Waren am gescannten Ort mitnehmen. Das System ermöglicht es dem Benutzer, die Waren nur an andere Orte gemäß dem festgelegten Lagerfluss zu bewegen. Der Benutzer kann mehrere Bewegungen während einer einzigen Transaktion durchführen.

WMS zebra TC8000
Zebra PDA

Interne und externe Sendungen

Ein automatischer Mechanismus zwischen MES (in der Produktion) und WMS. Materiallieferungsanforderungen werden im Lager anhand einer vorbereiteten Liste erstellt und verwaltet. Die Materialien werden von den vorgeschlagenen Standorten abgeholt. Der Fortschritt wird zu jeder Zeit überwacht.

Mobile Geräte

Das System arbeitet mit mobilen Geräten, die es Ihnen ermöglichen, in Echtzeit auf Daten zuzugreifen, indem Sie einen beliebigen Ort, Container oder ein Produkt (S/N) scannen. Sie können ein mobiles Gerät verwenden, um Prozesse wie den Wareneingang, den internen und externen Versand von Waren oder Lagerbewegungen durchzuführen.

Etikettendruck

Der Benutzer kann Etiketten im System verwalten und neu erstellen. Etiketten können vom Benutzer mit Zuordnungen zu einzelnen Artikeln oder Kunden angepasst werden. Etiketten können so eingerichtet werden, dass sie automatisch gedruckt werden, z. B. beim Empfang oder Versand.

Behältnisse

Verwalten Sie Behälter mit ihrem Standort und Status. Der Benutzer kann den Inhalt eines Behälters einsehen und seinen Status ändern, Produkte in andere Behälter verschieben oder Produkte aus einem Behälter entfernen. Unterstützung des Umpackvorgangs von Behältern.

Wie kann WMS in Ihren täglichen Arbeitsablauf integriert werden?

transportieren

1. Eingang vom Lieferanten

zebra-qr

2. Zugang zum Lager - Identifikationsdruck für das Produkt

Zebra-Qualität

3. Qualitätskontrolle und Freigabe für die Produktion

zebra-next

4. Bewegung vom Lager zur Produktion

Etikettendrucker

5. Versand mit Validierung und VDA-Etikettendruck

Transport-Verschiffung

6. Versand

Das System arbeitet mit Versandaufträgen, die automatisch für den Benutzer ausgeschrieben werden. Durch Scannen von Identifikatoren (Behälter oder Produkte mit Seriennummern) prüft das System automatisch, ob die gescannten Waren für den Versand geeignet sind. Dank dieses Mechanismus erreichen nur gute Teile den Endkunden. Der Fortschritt des Versandauftrags wird überwacht und visualisiert. Das System schlägt vor, von welchem Ort die Produkte abgerufen werden sollen. Eine Sendung kann blockiert und nur von einem autorisierten Benutzer wieder aufgenommen werden. Gesperrte Waren können zur weiteren Qualitätskontrolle an einen anderen Ort verschoben werden.

Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um ein Angebot zu erhalten

Diese Website ist durch reCAPTCHA und das Google Datenschutzbestimmungen und Bedingungen der Dienstleistung anwenden.

Verwandte Artikel

Ein Warehouse Management System (WMS) ist ein Softwaresystem, das die Einlagerung und Auslagerung von Waren in einem Lager automatisiert. Ein WMS verfolgt alle Waren im Lager, einschließlich der an jedem Ort gelagerten Menge. Es sagt den Mitarbeitern auch, wohin sie gehen müssen, um Artikel zu holen, die zur Erfüllung von Aufträgen oder Kundenwünschen benötigt werden.

 Typische WMS-Funktionen sind:  

 - den Empfang und die Lagerung von Inventarartikeln im Lager;  

 - Kommissionierung und Verpackung von Aufträgen entsprechend den Kundenanforderungen;  

 - Versand von Bestellungen an Kunden. 

Es sind viele Faktoren dass dieLängeder WMS Implementierung Prozesses, sowie die Größe und Komplexität der des Unternehmens, als nun als zusätzlich Bedarf spezifisch auf die Entität, aber auf Durchschnitt es dauert etwa3 Monate bis Umsetzung ein WMS von Anfang bis Ende. Umsetzung Zeit kannseinkürzer wenn das ist kein Bedarf für Anpassung oder Integration mit anderen Systemen.

Sprechen Sie mit unserem Experten

senden.