Fertigung in der Cloud

Ein sicherer Ort für alle Ihre Produktionsdaten

Was ist Cloud Manufacturing?

Cloud Manufacturing ist die Anwendung von Cloud Computing in der Fertigung. Sie ermöglicht es Herstellern, Daten und Ressourcen über das Internet zu verbinden, gemeinsam zu nutzen und zu verwalten. Das Konzept der Cloud-Fertigung wurde als eine Möglichkeit vorgeschlagen, Cloud Computing in der globalen Fertigungsindustrie anzuwenden. Es kann die Effizienz und Flexibilität der Fertigung verbessern und die Kosten senken. 

Cloud MES ist ein Antrieb neue Möglichkeiten:

  • Horizontale Integration von Lieferanten in der gesamten Wertschöpfungskette 
    • Cloud-based MES solutions can helfenzu verbessern horizontal integration quer die Versorgung Kette. Dies ist weil cloud-basierte Lösungen können sorgen Sichtbarkeit indie Herstellung Prozess von Ende zu Ende. Dies Sichtbarkeit kann helfenzu identifizieren Engpässe und optimieren die Herstellung Prozess.
  • Verfolgung der Kohlenstoffemissionen
    • Cloud-basiert MES Lösungen kann helfen Fabriken verfolgen ihre Kohlenstoff Emissionen. Durch Tracking Produktion Daten, sowie Energie verwenden, in der Wolke, Fabriken kann identifizieren Chancenzu verringernreduce ihre Emissionen. Außerdem, wolken-based MES solutions can helfen Fabriken verfolgen ihren Fortschritt in Richtung Emissionen Reduzierung Ziele.
  • Nahtlose Fusionen und Übernahmen 
    • Cloud-based MES solutions can class="SpellingError CommentHighlightClicked SCXW48870505 BCX0">helfen factories nahtlos zusammenführenmit oder erwerben andere Fabriken. Durch Tracking Produktion Daten in der Cloud, Fabriken kann leicht teilendatenzwischen Fabriken. Außerdem, wolken-basierte MES Lösungen können help factories keep verfolgenvon Produktion Zeitpläne und Rezepte, Herstellung es einfachzu Übergang zu einem neuen Fabrik.
  • Dynamische Produktionsplanung 
    • Cloud-basierte MES Lösungen can help Fabriken dynamisch dynamisch produktiv. Durch Tracking Produktion Daten in der Cloud, factories can quickly identifizieren verändernin nachfragen und anpassen Produktion entsprechend. Außerdem, wolken-based MES solutions can helfen Fabriken automatisch generieren produzieren Planung basiertauf Kunden Bestellungen.
  • Entwicklung von neuen Dienstleistungen
    • Cloud-based MES solutions can help factories develop new services. Durch Tracking Produktion Daten in der Cloud, Fabriken kann schnell identifizieren Möglichkeitenzu entwickeln neue Anforderungenfür Dienstleistungen die können ihre Produktionverbessern</span. Zusätzlich, wolken-basierte MES Lösungen kann helfen Fabriken Verfolgung Kunde Nachfragefür neueDienste.

Architektur von Cloud-Lösungen - wie sieht sie aus?

Eine cloudbasierte MES-Lösung umfasst in der Regel eine webbasierte Benutzeroberfläche, eine Datenbank und Anwendungsserver. Die webbasierte Benutzeroberfläche ermöglicht den Benutzern den Zugriff auf die MES-Lösung von jedem Standort aus, der über eine Internetverbindung verfügt. In der Datenbank werden Daten über den Fertigungsprozess gespeichert, z. B. Rezepte, Produktionspläne und Produktdaten. Die Anwendungsserver hosten die MES-Software und stellen die Rechenleistung für die Lösung bereit.

mes-System im Schema der Cloud-Architektur

Cloud-basiertes MES, hybrid oder vor Ort, was sind die Unterschiede?

Cloud-basiertes MES oder vor Ort, was sind die Unterschiede? 

Es gibt viele Unterschiede zwischen Vor-Ort- und Cloud-basierten MES-Lösungen. Einer der größten Unterschiede ist, dass Vor-Ort-Lösungen in der Regel teurer in der Implementierung und Wartung sind als Cloud-basierte Lösungen. Vor-Ort-Lösungen erfordern auch mehr IT-Infrastruktur und Support als Cloud-basierte Lösungen. Cloud-basierte Lösungen sind in der Regel einfacher zu implementieren und erfordern weniger IT-Support. Ein weiterer Unterschied ist, dass Vor-Ort-Lösungen in der Regel besser anpassbar sind als Cloud-basierte Lösungen. Vor-Ort-Lösungen können auch schwieriger zu aktualisieren sein als Cloud-basierte Lösungen.

Was ist besser für Ihr Unternehmen?

Die beste Antwort auf diese Frage hängt von den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens ab. Wenn Sie über ein großes Budget verfügen und einen hohen Anpassungsbedarf haben, ist eine MES-Lösung vor Ort möglicherweise die bessere Option. Wenn Sie über begrenzte Ressourcen verfügen und eine weniger komplexe Lösung benötigen, ist eine Cloud-basierte MES-Lösung möglicherweise die bessere Wahl.

Wie sieht es mit einer hybriden MES-Architektur aus?

Eine hybride Cloud-Modellarchitektur ist eine Kombination aus lokalen, privaten und öffentlichen Cloud-Diensten. Diese Art von Architektur ermöglicht es Unternehmen, eine Mischung aus verschiedenen Cloud-Bereitstellungsmodellen zu verwenden, um ihre Abläufe zu optimieren und ihre spezifischen Geschäftsanforderungen zu erfüllen. Mit einem hybriden Cloud-Modell können Unternehmen einige Daten und Anwendungen aus Sicherheits- und Compliance-Gründen vor Ort behalten und gleichzeitig die Vorteile der öffentlichen Cloud, wie Skalierbarkeit und Flexibilität, nutzen. Dieser Ansatz ermöglicht es Unternehmen, das Beste aus beiden Welten zu nutzen und eine flexiblere und skalierbare IT-Umgebung zu schaffen.

Die MES-Funktionen werden zunehmend in die Cloud verlagert. ~46% der Hersteller haben Cloud-MES oder erwägen dies. 
 

Laut einer AWS/IDC-Umfrage von 2018 unter deutschen und amerikanischen MES-Anwendern

46%

Cloud in einer Produktionsumgebung

Was sind die Vor- und Nachteile?

Cloud-basierte MES-Lösungen haben viele Vorteile, darunter niedrigere Anschaffungskosten, geringere IT-Supportkosten und eine einfachere Implementierung. Cloud-basierte Lösungen können jedoch weniger anpassbar sein als Vor-Ort-Lösungen und können schwieriger zu aktualisieren sein. Finden Sie heraus, welche Lösung für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist, und kontaktieren Sie uns noch heute.

 Vorteile

 Beeinträchtigungen

Die Cloud bedeutet einen neuen Ansatz für die Entwicklung - DevOps

Cloud-basierte MES-Lösungen erfordern einen neuen Ansatz für die Entwicklung, DevOps genannt. DevOps ist eine Reihe von Praktiken, die Softwareentwicklung und IT-Betrieb kombinieren, um Anwendungen und Dienste schneller bereitzustellen. DevOps ist für Cloud-basierte MES-Lösungen unerlässlich, da neue Funktionen und Updates schnell entwickelt und bereitgestellt werden müssen.

 

Cloud bedeutet neue Methodik - DevOps-Ansatz:

  1. Einführung von Cloud-nativen Tools und Praktiken
  2. Managed Services statt Eigenwartung
  3. Umgestaltung der Architektur zur Übernahme neuer Konzepte
  4. Erreichen von Selbstheilungskräften
  5. SDLC (Software Development Life Cycle) zur Verwaltung verschiedener Umgebungen und zur Automatisierung der Migration zwischen Umgebungen

Das Ziel der neuen Methodik ist:

  1. Automatisierung der Bereitstellung und Qualitätssicherung (automatisierte Upgrades und Installationsprozess)
  2. CI/CD - kontinuierliche Integration und Bereitstellung
  3. Automatisierte Bereitstellung von Infrastruktur und deren Skalierbarkeit (IaaS)
  4. Verwendung von Cloud-nativen Tools für Leistungsüberwachung, Protokollierung und Sicherheit, Code-Scanning, Audits, usw.
  5. Automatisierte Tests (Unit und End-2-End) als Teil des SDLC

Sicherheit von Produktionsdaten in der Cloud - worauf ist zu achten?

Eines der größten Probleme bei Cloud-basierten MES-Lösungen ist die Sicherheit der Produktionsdaten. Produktionsdaten sind oft sensibel und vertraulich, daher ist es wichtig, eine MES-Lösung zu wählen, die über starke Sicherheitsfunktionen verfügt. Suchen Sie nach einer Lösung, die Benutzerauthentifizierung, Datenverschlüsselung und Zugriffskontrolle bietet.

Moderner Ansatz für SLA - Aufteilung der Verantwortung:

Zuständigkeiten:

  • Der Cloud-Service-Anbieter übernimmt die Verantwortung für alles, was in der Cloud geschieht.
  • Der Kunde ist für die Bereitstellung des Internetdienstes und die Durchführung von Wartungsaufgaben an der Verbindungsinfrastruktur und den Edge-Geräten verantwortlich.

 

Wiederherstellung im Katastrophenfall:

  • Alle Daten werden in regelmäßigen Abständen mit Hilfe von Recovery Services in der Cloud gesichert.
  • Die Datenredundanz sollte auf der Ebene der Zone eingestellt werden, die den Verlust von Daten auf zwölf Neunen verhindert, aber Backups werden dennoch durchgeführt, um eine Möglichkeit zu haben, sich von einer ANT-Datenbeschädigung oder -löschung zu erholen, die durch einen Fehler oder ein anderes destruktives Verhalten der Systeme und ihrer Benutzer verursacht wurde.
  • Der Server selbst sollte automatisch auf einem anderen Knoten neu erstellt werden, wenn der Cluster sich selbst heilt. Im Extremfall eines Clusterausfalls sollte ein neuer Cluster aus CI/CD erstellt werden und der Dienst bereitgestellt werden.
 
 

Cloud-Lösungen in der Fabrik - wie viel kostet das?

Die Kosten für eine Cloud-basierte MES-Lösung hängen von vielen Faktoren ab, z. B. von der Anzahl der Benutzer, der Anzahl der Produktionslinien und dem Grad der Anpassung. Kontaktieren Sie uns noch heute, um ein individuelles Angebot für Ihr Unternehmen zu erhalten.

cloud-server-2

Holen Sie sich Cloud MES für Ihre Fabrik mit ANT

ANT ist ein führender Anbieter von cloudbasierten MES-Lösungen. Unsere Lösungen sollen Herstellern helfen, ihre Produktionsprozesse zu optimieren und ihr Ergebnis zu verbessern. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Lösungen zu erfahren und eine kostenlose Demo zu erhalten.

Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um ein Angebot zu erhalten

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Die Google Datenschutzbestimmungen und Dienstleistungsbedingungen gelten.

Verwandte Produkte

wms

Lagerverwaltungssystem (WMS)

Warehousemanagementsystem (WMS) Bewährtes Komplettsystem für Shopfloor- und Lagermanagement Vereinbaren Sie einen Demotermin WMS-System - verwalten Sie Ihr Lager effizient! Die Erhaltung einer wettbewerbsfähigen Position in

Mehr lesen "
EMS3

Energie -Überwachungs
-system

Energiemanagementsystem (EMS) Überwachen Sie den Verbrauch von Versorgungsunternehmen in Echtzeit und senken Sie die Kosten Planen Sie eine Demo Sie haben uns vertraut: Was ist ANT EMS? ANT Energiemanagement

Mehr lesen "