Wartung

ANT: Wartung ist ein systemischer Ansatz, um die Wartungsaktivitäten und Produktion zu koordinieren.

Bessere, systematische Zusammenarbeit zwischen den Produktions- und Wartungsabteilungen hat einen bedeutenden Einfluss auf die Produktionseffizienz. Deswegen haben wir bei ANT: Wartung einen Satz von Überwachungslösungen und Wartungsleistungen entwickelt.

ANT: ANDON

Die Lösung für die Behebung und Verwaltung der Benachrichtigungen ist bei weitem das beliebteste System. ANT: ANDON hat einen direkten Einfluss auf die kürzung folgender Zeiten: MTTR – Mean Time to React, MTTR – Mean Time to React und MTBF – Mean Time Between Fails. Transparente Zusammenarbeit zwischen Produktion und Wartung ist die Basis für einen effizienten Produktionsplan.

ANT: ANDON hilft unter anderen folgende Probleme zu lösen:

  • Probleme mit den Maschinenvorgängen oder Montagevorgängen
  • Ausfällen
  • Umrüstungen
  • Zulieferung von Rohmaterial

Wenn ein Unternehmen moderne Herstellungsmethoden einsetzt, scheint das ANDON System der erste Schritt zu sein.

Moderne, Hightechimplementation des ANDON von ANT ist viel komplexer und ist Teil der Fertigungsleistung Überwachungslösung. Unser System überwacht die Maschine, indem die Daten vom PLC abgelesen werden und auf dem Benutzerinterface angegeben werden. Wenn ein Benutzer untersützung braucht, wählt er eine ANDON Fehlermeldung: Ausfall, Umrüstung, kein Materiall, kann zusätzliche Details und Kommentare angeben und die ANDON Nachricht wird mit Zeitstempel, PLC Parameter wie Status oder Fehlercode zu der entsprechenen Person, per Kurznachricht oder App verschickt.

Alle ANDON Benachrichtigungen werden im System gespeichert und dort zur späteren Recherche zugänglich. Die von ANDON gesammelten Daten dienen zur Kalkulation der realen MTTRct (Time to Reactions), MTTR (Time to Reapair) und MTBF (Time between failures). Alle diese Parameter werden separat für jede Maschine, Bediener(in), Wartungspersonal und Technischespersonal kalkuliert. ANDON Lösungen können an einzelnen Maschienen wie auch an Fertigungslinien angebracht werden.

Gesamte Produktionswartung

Unsere komplexe und umfassende Lösung unterstützt den ganzen Wartungsprozess für Standard Optimierung und Effektivität.

Hauptannahmen des ANT: TPM (Gesamte Produktionswartung) wirkt sich essentiel auf die Herstellungsprozessfaktoren, wie autonome Produktionswartung aus. Dadurch kann das Wartungsteam mit höhster Effektivität arbeiten und genau den technischen Stand jeder Maschine kennen. Die Spezialisten sind in der Lage jegliche Abweichungen festzustellen selbst die Möglichkeit der Auftretung eines Defektes. Das System unterstützt die Aufrechterhaltung der Maschinen und Arbeitsoptimierung auf der administrativen Ebene des Unternehmens.

ANT: TPM (Gesamte Produktionswartung) hat einen bedeutenden Einfluss auf die Reduzierung der Zeiten bei: MTTRt – Meant Time to React, MTTR – Mean Time to Repair und MTBF – Mean Time Between Fails

PW – Präventive Wartung

PW ist ein systemischer Ansatz zur Planung und Ausführung von technischen Überüberprüfungsaufträgen. Die Lösung verwendet das Potenzial der Wartungsleistungen, Kontrolle über die Ausführung der Wartungsaufträge, aber auch die Optimierung der PW-Aufträge in hinsicht auf den Produktionsplan.

Diese Eigenschaften mit Einbeziehung der ANDON Meldungen und der intergrierter Echtzeitplanung – verbinden Produktionsplanung und Wartungsaufgaben.

Eine unserer Annahmen war die Zulieferung der Wartungsaufgabenplanung, sowhohl in manueller wie auch in automatischer Optionplanung, basierend auf dem Zeitintervall oder der aktuellen anwendung der Maschine z.B. Zyklenzahl, Betriebsdauer, Maschinenauslastung in Zeit.

Ersatzteile

Die Entwicklung des PW Systems mit einem Ersatzteilenkatalog.

Das Modul teilt die Verwendung von Ersatzteilen für die Durchführung der Wartungsreparaturen zu. Zugriff zu Ersatzteilendokumentation direkt am Arbeitsplatz, Vergleich des Ersatzteilenlagers, Verwaltung des Inventars, BI der Ersatzteile – Laufzeitanalyse der Ersatzteile von unterschiedlichen Leferanten.

Werkzeugverwaltung

Tooling is a set of solutions for managing the instrumentation of machines and production lines. We decided to provide software that has various features supporting Maintenance teams:

ANT: die Werkzeugverwaltung registriert unterschiedliche Daten und Änderungen: Anwendung und Abnutzung der Instrumente, Inspektionen, Umtauschung, Miete wie auch Zustand der Werkzeuge – Montage, Abbau, Lagerung – Verlauf, Einsatzzeit, Bediener(inen) samt Verfügbarkeit in der Echtzeitplanung des Produktionplanes.

Es spart Zeit bei dern Anwendung: Formen für Einspritzeinrichtungen, CNC Bearbeitung, Gussformen, Linienformatteile. Die Lösung ermöglicht auch Werkzeugerkennung dank Markierung durch Barcodes, RFID und NFC.

AW – Autonome Wartung

Autonome Wartung ist eine entwicklung der Bedienerpanels für die Maschinenwartung. Das Hauptziel dieses Werkzeuges ist die Arbeitserleichterung, Sicherstellung der zutreffenden Prozeduren, Aufzeichnung der Arbeitsleistung

Die Software ermöglicht den Zugriff zu AW von jeden Bedienerpanel und AW Anleitungen samt Beschreibung, Checkliste, Fotos und Anleitungsvideos. ANT: AW informiert über die Notwendigkeit der Ausführung, basierend auf dem Zeitintervall oder der Vollziehung einer technologischen Bedingung, z.B. Zykluszahl, Maschinenauslastung, Umrüstungstyp.

Implementation der mobilen Lösung für Wartungsleistungen

1.
1
– Smartphone App für die Verwaltungskräfte, der Benutz von NFC ID´s die mit der Echtzeitproduktionsplanung zusammenarbeiten und das dedizierte ANDON Eskalationsverlauf.

Effektive Technischeüberprüfungen.

2.
2
Einarbeitung und Förderung der systemischen Methode zur Planung und Ausführung der technischen Überprüfungsaufträgen.

Informationsdurchfluss

3.
3
ANT Lösungen gewährleisten den besten Informations- und Dokumentationsdurchfluss, zusätzlich wird der Produktionsprozess und die Maschinenanlagen optimiert.

Effizienter Bedarf

4.
4
Verwendungsaufteilung von Ersatzteilen für die Reparaturen und Wartungsarbeiten.

Implementationselemente

Idee
Idee

Konzepterstellung – Identifikation der Optimierungsbereiche, Insbesondere: Prüfung, Analyse, Brainstorming, Projekt, SCRUM.

Hardware
Hardware

Die Zulieferung und installation der Ausstattung, einschließlich: Bedienpanel, Großbildschirme, Maschinen Kommunikationsmodule

Software
Software

Implementation des dedizierten Produktionsleistung, System entwickelt in ANT: AOS Systemplattform.

Unterstützung
Unterstützung

Systemunterstützung Rund um die Uhr, mit technischer Unterstützung in Form einer monatlichen Pauschale von Arbeitsstunden unserer Programmierer(inen) / Automationsingenieure(inen) um die nötigen Änderungen einzuführen.